Lexikon – Schnittlauch (Allium schoenoprasum)

SchnittlauchAls Lauch-Pflanze ist er botanisch dem Knoblauch verschwistert. Und er läßt sich eigentlich überall zum Würzen einsetzen – vorausgesetzt, er wird von jeglicher Hitze oder auch nur Wärme ferngehalten. Ein paar Abschnitte über ein – bereits auf dem Teller befindliches – Gericht gegeben, verleihen diesem eine angenehm leichte Schärfe. Schnittlauch sollte – wie all seine Verwandten (also Lauch, Zwiebel, Schalotte und Knoblauch) nach dem Schneiden nicht lange auf die Verwendung warten: Dann nämlich oxydieren die Schnittstellen und sondern
einen nicht gerade aparten Geruch ab.

Bild © Scisetti Alfio

Das könnte Sie auch interessieren: